NesteQ: effizientes 1000-W-Netzteil

NesteQ E2CS X-Strike XS-1000 besitzt 80Plus-Gold-Zertifikat

NesteQ erweitert die E2CS X-Strike Serie um ein neues Modell mit 1000 Watt, welches mit dem 80Plus-Gold-Zertifikat ausgezeichnet wurde. Das XS-1000 besitzt eine durchschnittliche Effizienz von 89,46 Prozent. Dabei stellen die sechs 12-Volt-Leitungen jeweils 30 Ampere zur Verfügung. Das flexible Kabelmanagement „Enhanced Easy Connecting System“ erlaubt es, modulare Stromkabel für Peripheriegeräte und Lüfter zu einem oder mehreren Kabelsträngen beliebig kombinieren zu können.

Anzeige

Neben den üblichen Mainboardanschlüssen bietet das ATX-2.2-Netzteil vier 6+2-Pin-PCI-Express-Stromstecker, zwei Floppy-, sechs 4-Pin-Molex-, zehn SATA- und sechs Lüfter-Anschlüsse. Für genügend Kühlung sorgt ein 135-mm-Lüfter.
Das NesteQ E2CS X-Strike XS-1000 soll im Januar 2010 erhältlich sein. Die ersten Preisvergleiche listen den Boliden ab 230 Euro.




Quelle: Pressemitteilung

Tobias Rieder

Arbeitet seit September 2008 als freier Redakteur für Hartware.net. Nebenbei betreibt er seine beiden Blogs Antary und SSDblog.

Twitter / Facebook / Google+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.