Radeon HD 5830 verzögert sich?

Hersteller haben angeblich Probleme bei Validierung der Referenzkarten

Quellen bei taiwanesischen Herstellern berichten von Problemen mit AMDs kommender Radeon HD 5830 Grafikkarte, ohne jedoch ins Detail zu gehen. Es heißt, es gäbe Schwierigkeiten bei den üblichen Tests der Referenzmodelle von AMD. Die 5830 soll Anfang Februar erscheinen und die Lücke zwischen 5770 und 5850 schließen sowie die Radeon HD 4890 ersetzen, deren Leistungsniveau sie angeblich besitzt. AMD bestätigte, dass die 5830 an die Hersteller verschickt wurde, wollte etwaige Probleme aber nicht kommentieren.

Anzeige

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: DigiTimes

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.