Ausreichend iPads zu Start

600.000 bis 700.000 allein im März

Gerüchte, wonach der Marktstart des Apple iPads aufgrund von Lieferengpässen verschoben werden könnte, wurden von den Zulieferern inzwischen dementiert. Die Teile würden ausreichen, um im März 600.000 bis 700.000 iPads auszuliefern. Im April könnte die Produktion auf eine Million erweitert werden. Der Hersteller Foxconn will die Zahlen allerdings nicht kommentieren.

Anzeige

Quelle: DigiTimes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.