ASUS EeeTablet gesichtet

Hochwertiger Touchscreen soll Rekorde aufstellen

ASUS will mit seinem kommenden Eee Tablet neue Maßstäbe für Touchscreens setzen: Der Bildschirm des Tablets bietet 2450 dpi auf einem LC-Display ohne Hintergrundlicht mit 64 Graustufen. Zum Vergleich: Das neue iPhone bietet „nur“ 325 dpi und Amazons Kindle 2 167 sowie das iPad 132 dpi. Aus diesem Grund bewirbt ASUS sein Eee Tablet als eines der exaktesten und sensibelsten „Notizbücher“ aller Zeiten. Das Tablet soll eine Batterielaufzeit von 10 Stunden bieten – Erscheinungsdatum und Preis sind noch offen.

Anzeige

Weitere Features des ASUS Eee Tablets sind ein MicroSD-Slot, ein USB-Anschluss sowie eine Kamera mit 2 Megapixeln. Das Umblättern von Textseiten soll nur 0,1 Sekunden dauern und wäre damit laut ASUS neunmal so schnell wie bei anderen EBook-Lesegeräten. Anwender können ihre Notizen in Echtzeit sortieren, mit Tags versehen oder durch weitere Anmerkungen ergänzen.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: Engadget

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.