Lautlose Radeon HD 5770

Gigabyte HD 5770 Silent Cell mit passiver Kühlung

Nach der auf der Computex gezeigten Radeon HD 5750 mit passiver und damit lautloser Kühlung plant Gigabyte nun auch eine solche Radeon HD 5770. Die Gigabyte R577SL-1GB „Silent Cell“ besitzt einen große, ausladenden Heatpipe-Kühler, der 36 % besser kühlen soll als bisherige Serien. Auf Leistung soll man gleichzeitig aber nicht verzichten müssen, die Grafikkarte läuft mit den Standard-Taktraten einer Radeon HD 5770 (850/1200 MHz). Preis und Erscheinungstermin der Gigabyte R577SL-1GB sind noch nicht bekannt.

Anzeige

Quelle: HT4U

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.