Sony 2011 mit 3D-Notebooks

16-Zoll-Displays mit 240 Hz sind mit an Bord

Sony will 2011 3D-Notebooks mit 240-Hz-Displays veröffentlichen. Die Laptops nutzen einen internen Transmitter zur Synchronisation mit den aktiven Shutter-Brillen. Die gezeigten Prototypen verwenden aktuell Gehäuse der VAIO-F-Serie mit 16-Zoll-Bildschirmen. Ob die Notebooks direkt mit Shutter-Brillen ausgeliefert werden oder potentielle Kunden diese separat kaufen müssen, ist noch offen. Der Preis und das genaue Erscheinungsdatum ist ebenfalls noch offen. Klar ist, dass Sony die 3D-Notebooks 2011 so früh wie möglich auf den Markt bringen wird.

Anzeige

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.