iPhone als Kinderspielzeug

Kombination aus Hülle und speziellen Apps machts möglich

Der Gadget-Hersteller Griffin hat sich mit dem App-Entwickler ScrollMotion zusammengetan, um das „Woogie“ zu entwickeln. Woogie ist eine iPhone-Schutzhülle, die einem Baby- bzw. Kinderspielzeug ähnelt. Ins Innere passen sowohl das iPhone als auch der iPod Touch. Woogie enthält zwei integrierte Lautsprecher, die durch mitgelieferte AAA-Batterien betrieben werden. Haben Anwender nun Apps der Firma Scrollmotion installiert wie Kinderbücher, Musik, Videos, etc. lassen sie sich kindgerecht mit Woogie kombinieren.

Anzeige

Woogie kann dann nicht nur E-Books für Kinder vorlesen oder die Kleinen mit Musik versorgen, während er sich drücken lässt, auch die Aufnahme der Anwenderstimmen ist möglich. Der Preis liegt bei umgerechnet ca. 16 Euro (ohne MwSt.). Wer seine Kinder demnach mit dem iPhone spielen lassen möchte, ohne das teure Smartphone in Gefahr zu bringen, macht hier eventuell ein gutes Geschäft.


Quelle: Gearlog

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.