Galaxy: GTX 460 WHDI

GeForce GTX 460 von Galaxy mit WHD-Interface und 1 GByte Speicher

Galaxy – hierzulande unter dem weniger bekannten Namen KFA² vertreten – hat eine GeForce GTX 460 vorgestellt, die über ein WHD-Interface verfügt. Die Karte kann damit mittels Funktechnik drahtlose Bilder in HD-Qualität an den im Set enthaltenen Empfänger übertragen – mit einer Reichweite von rund 30 Metern. Ansonsten hat die GTX keine Besonderheiten zu bieten: Der Speicher beträgt 1 GByte (GDDR5) und wird mit 1.800 MHz betrieben, die GPU taktet mit 675 MHz. Anschlussseitig stehen DVI, HDMI und Mini-USB zur Verfügung.

Anzeige

Quelle: Eigene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.