Enermax Hoplite im Test

Midi-Tower vor allem für Anwender, die gern und oft Festplatten wechseln

Das im Januar eingeführte Enermax Hoplite Gehäuse scheint auf den ersten Blick wenig Besonderheiten zu bieten. Es besitzt aber einige Features, die vor allem für Anwender interessant sind, die häufig Festplatten tauschen und wechseln. So gibt es eine integrierte Dockingstation oben und ein Hot-Swap-System für die internen Festplatten. Dazu kommen u.a. zwei leise Lüfter, Staubfilter, eSATA und USB 3.0 in der Front. Wie das Enermax Hoplite insgesamt im Praxistest abschneidet, klärt der neue Review.

Anzeige

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.