Launch-Titel fürs Nintendo 3DS

Software-Angebot für die Markteinführung steht fest

Preis und Erscheinungsdatum des Nintendo 3DS stehen fest: Das autostereoskopische Handheld erscheint hierzulande am 25. März zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 249 Euro. Jetzt steht allerdings auch das Spiele-Lineup zur Veröffentlichung fest – zumindest für den nordamerikanischen Markt. In Deutschland dürften jedoch vermutlich die selben Titel erhältlich sein: 18 Spiele sollen zum Verkaufsstart zu Preisen von ca. 45 Euro erhältlich sein. Unter den Spielen sind „Pilotwings Resort“, „Steel Diver“ und drei Varianten von „Nintendogs + Cats“.

Anzeige

Weitere Spiele, die zur Veröffentlichung des 3DS parallel in den Handel gelangen, sind: „Super Street Fighter IV 3D“, „The Sims 3“, „Madden NFL Football“, „Pro Evolution Soccer 2011 3D“, „Lego Star Wars III: The Clone Wars“, „Ridge Racer 3D“, „Super Monkey Ball 3D“, „Bust-A-Move Universe“, „Samuari Warriors: Chronicles“, „Asphalt 3D“, „Combat of Giants: Dinosaurs 3D“, „Rayman 3D“ und „Tom Clancy’s Ghost Recon Shadow Wars“.

Im Verlauf des Jahres sollen Spiele wie „The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D“, „Star Fox 64 3D“ oder „Kid Icarus: Uprising“ das Portfolio abrunden. Mehr als 30 Spiele sollen laut Nintendo bis Juni 2011 erhältlich sein.

Quelle: IGN

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.