Akasa Crypto Vesa Mini-ITX Gehäuse

Kompaktes Gehäuse mit externem 80W-Netzteil für rund 85 Euro

Anzeige

Einleitung

Mini-ITX Mainboards erfreuen sich seit einiger Zeit immer größerer Beliebtheit. Dies mag vor allem daran liegen, dass für viele Aufgaben sehr kleine und energiesparende Systeme eingesetzt werden können. Dazu passt ein sehr kleines Gehäuse wie das Akasa Crypto, welches sogar an der VESA-Halterung des Fernsehers oder Monitors befestigt werden kann.


Akasa Crypto Vesa

Das z.B. bei Caseking für knapp 85 Euro erhältliche Akasa Crypto Vesa enthält ein 80 Watt starkes Pico-Netzteil, welches lautlos arbeitet. Außerdem bietet es Platz für ein optisches Slim-Line-Laufwerk und eine 2,5-Zoll-Festplatte. Wie hochwertig die Verarbeitung ist und was ihr beim Zusammenbau beachten solltet, könnt ihr auf den folgenden Seiten lesen.

Marc Kaiser

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.