Wassergekühlte GeForce GTX 590

PoV / TGT mit übertakteter, wassergekühlter Dual-GPU-Grafikkarte

Point of View und das TGT Tuning Team haben eine wassergekühlte GeForce GTX 590 entwickelt. Die POV GeForce GTX 590 TGT Beast Edition besitzt einen Slim-Line Wasser-Kühlblock aus Kupfer und Nickel von Aqua Computer Aquagrafx, der die gesamte Grafikkarte abdeckt, und bietet mit 691 MHz Chiptakt sowie 1855 MHz Speichertakt Taktraten oberhalb der üblichen Standardtaktraten von 607 bzw. 1708 MHz.

Anzeige

Trotz der erhöhten Taktraten soll sich die Temperatur der GPUs dank der Wasserkühlung bei etwa 50 °C einpendeln und damit rund 30 °C niedriger ausfallen als bei Luftkühlung.

Der Preis dürfte dementsprechend hoch ausfallen. Erste Händler listen die POV GeForce GTX 590 TGT Beast Edition ab ungefähr 800 Euro. Allerdings ist die Grafikkarte bisher noch nicht lieferbar.

Quelle: Fudzilla

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.