GTA 5 für die Wii 2?

Nintendo paktiert angeblich mit Rockstar

Aktuell ranken sich zahllose Gerüchte um Nintendos potentiellen Wii-Nachfolger, die Wii 2 bzw. Project Cafe, welchen das Unternehmen angeblich auf der E3 im Juni vorstellen will. Jetzt kommen weitere Spekulationen hinzu, die besonders die Core-Gamer unter den Nintendo-Fans freuen dürften: Angeblich verhandelt Nintendo aktuell mit Rockstar Games, um deren kommendes Spiel GTA 5 für die Wii 2 anbieten zu können. Die neue Hardware soll eine Portierung des Titels sehr einfach machen und Rockstar soll bereits ein Dev Kit der neuen Konsole in seinem Besitz haben.

Anzeige

Angeblich will Nintendo mit dem Wii-Nachfolger weg vom Casual-Games-Image und meint in Rockstar Games den besten Partner für einen Strategiewechsel gefunden zu haben. Nun muss man allerdings zunächst abwarten, denn weder hat Rockstar GTA 5 noch Nintendo die Wii 2 offiziell angekündigt.

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.