ASUS: Multimedia-PC mit Blu-ray

EeeBox PC EB1501P für das Wohnzimmer

ASUS veröffentlicht mit der EeeBox PC EB1501P einen kompakten Multimedia-PC mit Blu-ray-Laufwerk. Die kleine Box soll dank HDMI-Anschluss Heimkinos als Schaltzentrale dienen. Im Inneren werkeln ein Intel Atom D525 mit zwei Kernen und 1,8 GHz Takt, Nvidias ION GT218 mit 512 MByte RAM sowie 2 GByte DDR3-Arbeitsspeicher mit 1333 MHz. Der Arbeitsspeicher lässt sich auf 4 GByte aufstocken. Die 250-GByte-Festplatte soll viel Platz für Multimedia-Inhalte bieten. Die EeeBox PC EB1501P erscheint Ende April mit der unverbindlichen Preisempfehlung von 499 Euro.

Anzeige

Als Betriebssystem kommt Windows 7 Home Premium mit 64 bit zum Einsatz. Die ASUS EeeBox PC EB1501P bietet an der Front außerdem zweimal USB 3.0, ein Multi-Kartenlesegerät, WLAN 802.11 b/g/n und Kopfhörer sowie Mikrofon-Anschlüsse. Hinten können Anwender zusätzlich vier USB-2.0-Ports, einmal eSATA, LAN, SPDIF sowie je einmal HDMI und VGA nutzen.

Die Multimedia-Box misst ohne Standfuß nur 193 x 193 x 39 mm und ist in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich. Dank SlimHD-Technik kann die Box Videos in niedriger Auflösung hochskalieren. Der Energieverbrauch liegt laut ASUS um 70 % niedriger als der eines regulären Desktop-PCs. Im Lieferumfang sind auch eine Fernbedienung sowie eine VESA-Halterung enthalten.

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.