ASUS P8Z68-V Pro mit Intel Z68 - Seite 7

High-End Mainboard mit neuem Intel Z68 Chipsatz für Sandy Bridge CPUs

Anzeige

Stromverbrauch

Da es nicht ohne weiteres möglich ist, die Leistungsaufnahme einzelner Komponenten direkt zu messen, haben wir die Stromaufnahme des Gesamtsystems betrachtet, wobei der Wirkungsgrad des Netzteils ebenfalls eine Rolle spielt.
Gemessen wird die Leistungsaufnahme im ausgeschalteten Zustand, im Leerlauf sowie unter Last von zwei und vier Kernen. Im BIOS wird die maximal mögliche Energieeinsparung für den ausgeschalteten Zustand aktiviert.

Leistungsaufnahme

Core i5-2500K, GTX280, 4 GB RAM, Win 7 x64

Power off
Intel DP67BG
Intel DH67BL
ASUS P8H67-M EVO
ASUS P8Z68-V PRO
ASUS Sabertooth P67
ASUS Maximus IV Extreme
ASUS P8P67 Deluxe
Sapphire Pure Black P67
Gigabyte P67A-UD5
Zotac H67-ITX WiFi
4.0
2.8
2.7
2.7
2.7
2.6
2.6
2.6
2.5
2.5
Idle
ASUS Maximus IV Extreme
ASUS P8P67 Deluxe
Sapphire Pure Black P67
ASUS Sabertooth P67
ASUS P8Z68-V PRO
Gigabyte P67A-UD5
ASUS P8H67-M EVO
Intel DP67BG
Zotac H67-ITX WiFi
Intel DH67BL
102
98
98
96
94
93
91
88
87
82
2 Kerne
ASUS P8P67 Deluxe
ASUS Maximus IV Extreme
ASUS Sabertooth P67
ASUS P8Z68-V PRO
Sapphire Pure Black P67
Zotac H67-ITX WiFi
Gigabyte P67A-UD5
ASUS P8H67-M EVO
Intel DP67BG
Intel DH67BL
145
144
142
141
141
137
136
133
127
124
4 Kerne
Zotac H67-ITX WiFi
Sapphire Pure Black P67
ASUS Maximus IV Extreme
ASUS P8P67 Deluxe
ASUS P8Z68-V PRO
ASUS Sabertooth P67
Gigabyte P67A-UD5
ASUS P8H67-M EVO
Intel DH67BL
Intel DP67BG
181
179
178
175
174
174
168
167
159
158

Die Leistungsaufnahme des ASUS P8Z68-V Pro Mainboards ist vollkommen in Ordnung, auch wenn andere Hersteller zeigen, dass es besser gehen kann – wenn auf einige Features verzichtet wird.

Marc Kaiser

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.