PCCooler OC3 W120

Kombination aus Tower- und Wasserkühler

Obwohl die diesjährige Computex längst vorüber ist, folgen noch ein paar Newsmeldungen zu interessanten Produkten. So haben die Kollegen von Expreview auf der Messe den PCCooler OC3 W120 Kühler des chinesischen Herstellers Shenzhen Fluence Technology erspäht. Dabei handelt es sich, wie man es auf den ersten Blick vermuten würde, um einen gewöhnlichen Tower-Kühler für Prozessoren, sondern um einen Hybriden aus einem Tower-Kühler und einem Wasserkühler.

Anzeige

Der PCCooler OC3 W120 besitzt zusätzlich zur Bodenplatte aus Kupfer, fünf 6 Millimeter Heatpipes, einem Lamellenblock aus Aluminium und einem 120 Millimeter Lüfter noch Anschlüsse für Wasserkühlungssysteme. Der PCCooler OC3 W120 kann als ganz normaler luftgekühlter CPU-Kühler eingesetzt werden. Alternativ kann er aber auch an Wasserkühlungssysteme angeschlossen werden. In dem Fall arbeitet der PCCooler OC3 W120 als Radiator mit einer Kühlleistung von bis zu 500 Watt.

Eine Veröffentlichung im Westen gilt bislang als unwahrscheinlich, da Shenzhen Fluence Technology seine Produkte exklusiv in asiatischen Märkten vertreibt.






Quelle: Expreview

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.