BitFenix Shinobi Core

Midi-Tower mit zahlreichen Farbkombinationen für Individualisten

BitFenix hat mit dem Shinobi Core einen Midi-Tower vorgestellt, der sich ganz nach den eigenen Wünschen anpassen lässt. Neben dem in den Farben Schwarz und Weiß erhältlichen Grundgehäuse stehen bei der Wahl der Zier-Meshstreifen vier verschiedene Varianten zur Auswahl und das BitFenix-Logo ist in drei Farben verfügbar. Auf diese Weise ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten für das eigene Farbdesign.

Anzeige

Kern des Shinobi Midi-Towers ist das in schwarz und weiß erhältliche Gehäuse namens Core Edition. Es misst 205 x 460 x 490 Millimeter (B x H x T), wiegt acht Kilogramm und ist äußerlich eher schlicht gehalten. Die Oberfläche wurde mit der patentierten SoftTouch-Technologie behandelt und soll sich dadurch nicht nur besonders hochwertig anfühlen, sondern auch widerstandsfähig gegenüber Fingerabdrücken und Kratzern sein. Die Mesh-Streifen und das Frontlogo sind nicht im Lieferumfang enthalten, können aber separat in diversen Farbgestaltungen erworben werden. Alternativ gibt es noch eine Window-Variante mit Seitenfenster samt Belüftungsgitter im Seitenteil.

Der schwarze oder weiße Innenraum bietet Mainboards im ATX-, Micro-ATX- und Mini-ITX-Format Platz und besitzt sieben Erweiterungsslots für Steckkarten. Zum einfachen Wechseln des CPU-Kühlers ist eine Aussparung in der Mainboard-Rückwand vorhanden und diverse Aussparungen erlauben eine saubere Kabelverlegung. Für Laufwerke verfügt das Shinobi über drei externe 5,25 Zoll Laufwerksschächte und acht interne 3,5 Zoll Einschübe. Die Window-Variante des Gehäuses besitzt Halterungen für eine werkzeuglose Montage der Komponenten.

Für die Kühlung des Gehäuses können bis zu sieben 120 Millimeter Lüfter montiert werden: 2x Front, 2x Deckel, 1x Boden, 1x Rückseite und 1x Seitenteil (nur Window-Variante). Bei der Window-Variante sind bereits zwei 120 Millimeter Lüfter im Lieferumfang enthalten, die sich an der Front und Rückseite befinden. Für den Einsatz von Wasserkühlungen besitzt das Gehäuse zwei gummierte Schlauchdurchführungen in der Rückwand.

Im vorderen Bereich des Deckels ist ein I/O-Panel enthalten, das vier USB 2.0 Ports sowie Audiobuchsen zu bieten hat.

Der BitFenix Shinobi Core Midi-Tower in den Farben Schwarz oder Weiß ist ab sofort zu einem Preis von 45,90 Euro bei Caseking.de erhältlich. Die ebenfalls in den Farben Schwarz und Weiß erhältliche Window-Variante kostet 55,90 Euro.

BitFenix Shinobi Core - Beispielkonfigurationen
BitFenix Shinobi Core - Black
BitFenix Shinobi Core - White Window
BitFenix Shinobi Core - Black
BitFenix Shinobi Core - Innenansicht
BitFenix Shinobi Core - Innenansicht 2
BitFenix Shinobi Core - I/O-Panel
BitFenix Shinobi Core - Meshstreifen & Logo

Quelle: Pressemitteilung

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.