„Crysis“ kommt für PS3 & Xbox 360

Grafik-Knaller von 2007 erobert aktuelle Konsolen

Der Ego-Shooter „Crysis“ erschien in Deutschland im November 2007 und gehört bis heute zu den grafisch eindrucksvollsten und hardwarehungrigsten Spiele-Titeln am PC. Auch in Grafik-Benchmarks kommt der Titel aus dem Hause Crytek noch 2011 als Standard zum Einsatz. Der Nachfolger „Crysis 2“ erschien Anfang 2011 dieses Mal auch für Konsolen und erreichte nicht den grafischen Quantensprung, den man noch von Teil 1 kannte. Jetzt blüht Konsoleros jedoch eine Überraschung: Das erste „Crysis“ erscheint nach fast 4 Jahren nachträglich für Microsofts Xbox 360 und Sonys Playstation 3.

Anzeige

Die Informationen sind durchgesickert, da die koreanische Stelle für Altersfreigaben die Xbox-360-Version geprüft hatte. Wenig später erfolgten Prüfungen für „Crysis“ für PS3 und Xbox 360 auch bei der amerikanischen ESRB. EA Korea soll die Portierung des Spieles angeblich mittlerweile bestätigt haben.

Das Erscheinungsdatum für die Konsolenversionen von „Crysis“ ist aber noch offen.

Quelle: bit-tech

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.