Neuer Jailbreak für iOS-Geräte

Jailbreak für Apples iPhone, iPod Touch, iPad und iPad 2

Der Hacker „@comex“ hat heute einen neuen Jailbreak für Apples iOS-Geräte veröffentlicht. Im Gegensatz zu einer vor wenigen Tagen ins Internet gelangten Beta-Version des Jailbreaks soll die fertige Version keine Fehler mehr verursachen. Die Firmware unterstützt alle iOS-Geräte mit der Firmware in der Version 4.3 bis 4.3.3. Nur beim iPad 2 unterstützt der Jailbreak lediglich die aktuelle Version 4.3.3. Nutzer mit einer älteren Firmware-Version erhalten auf der Website eine Fehlermeldung.

Anzeige

Zum Ausführen des Jailbreak muss man die Website jailbreakme.com mit dem entsprechenden iOS-Gerät aufrufen und den Anweisungen folgen.

Die für den Jailbreak genutzte Lücke ist zwar in den iOS 5 Betas noch vorhanden, es wird jedoch davon ausgegangen, dass Apple die Lücke in der finalen Version von iOS 5 wieder schließen wird. Deshalb wird auch davon abgeraten die neue Firmware umgehend nach Verfügbarkeit zu installieren, wenn man auch weiterhin vom Jailbreak Gebrauch machen möchte.

Unterstützte iOS-Geräte bzw. –Versionen:

  • iPad1: 4.3 through 4.3.3
  • iPad2: 4.3.3
  • iPhone3GS: 4.3 through 4.3.3
  • iPhone4: 4.3 through 4.3.3
  • iPhone4-CDMA: 4.2.6 through 4.2.8
  • iPod touch 3g: 4.3, 4.3.2, 4.3.3
  • iPod touch 4g: 4.3 through 4.3.3

Quelle: Hardwareluxx

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.