Android: Nummer 1 in den USA

Apple ist jedoch der führende Smartphone-Hersteller

Laut dem Nielsen Marktforschungsinstitut konnte Googles Android Betriebssystem für Smartphones im Juni in USA einen Marktanteil von insgesamt 39 Prozent für sich beanspruchen. Damit ist es das in den USA derzeit am meisten genutzte Smartphone-Betriebssystem vor Apples iOS mit 28 Prozent und RIM mit 20 Prozent. Die Daten bestätigen aber auch, dass Apple der führende Smartphone-Hersteller ist, da sich die 39 Prozent Marktanteil von Android aus mehreren Smartphone-Herstellern ergibt, während Apples 28 Prozent nur durch Apples eigene Produkte zustandekommen.

Anzeige

Hinter Apple folgen Research in Motion (RIM) deren Smartphones und RIM Blackberry Betriebssystem einen Anteil von 20 Prozent erreichen. HTC kommt ebenfalls auf insgesamt 20 Prozent Marktanteil (Android: 14%; Windows Mobile / WP7: 6%), gefolgt von Motorola mit 11 Prozent (nur Android) und Samsung mit 10 Prozent (Android: 8%; Windows Mobile / WP7: 2%). Von „anderen“ Smartphone-Herstellern kommen nochmal 6 Prozentpunkte für Android und 1 Prozent für Windows Mobile bzw. Windows Phone 7. Betriebsysteme von Microsofts Windows-Familie kommen insgesamt auf einen Marktanteil von 9 Prozent. Weit abgeschlagen sind Palm / HP WebOS sowie Nokias Symbian OS mit jeweils zwei Prozent.

Quelle: Nielsen Wire

Jan Apostel

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.