Steam für die Xbox 360?

Valve legt bereits Support-Bereich an

Valves Online-Plattform Steam ist bereits für Macs, Windows-PCs und Playstation 3 verfügbar. Jetzt deutet eine neu eingerichtete Support-Kategorie für die Xbox 360 darauf hin, dass Steam bald auch für die Microsoft-Konsole an den Start gehen könnte. Bisher scheiterte die Steam-Implementation auf der Xbox 360 an dem Widerstand Microsofts, die sich weigern die Xbox-Live-Umgebung für Valves Plattform zu öffnen. Ob der neue „Xbox Support“ aber wirklich auf Steam für Xbox 360 hindeutet oder vielleicht einfach nur ein interner Fehler ist, ist aktuell offen.

Anzeige

So wäre auch möglich, dass Valve diesen Support-Bereich schon lange eingerichtet hatte, als das Unternehmen noch mit Microsoft verhandelte. Eventuell ist die Kategorie nun einfach durch einen Bug online gegangen.

Weder Microsoft noch Valve haben den Steam-Support für die Xbox 360 bisher kommentiert.

Quelle: The SixthAxis

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.