Intel Celeron mit 17 Watt (TDP)

Celeron 867 im ersten Quartal 2012

Intel veröffentlicht im ersten Quartal 2012 den Celeron 867 mit zwei Kernen, 1,3 GHz Takt, 2 MByte Cache und nur 17 Watt Verlustleistung (TDP). Diese CPU im 32-Nanometer-Verfahren ersetzt den Celeron 857 mit 1,2 GHz Takt. Der neue Prozessor bietet auch Intel-HD-Grafik mit 350 MHz GPU-Takt bzw 1 GHz im übertakteten Modus. Ebenso unterstützt der Celeron 867 DDR3-RAM mit 1.333 MHz Takt. Der Preis soll sich auf 134 US-Dollar belaufen. Ein Nachfolger steht auch für den Single-Core Celeron 787 mit 1,3 GHz Takt aus – der Celeron 797 ersetzt jenen Chip.

Anzeige

Der Celeron 797 erhöht den Takt auf 1,4 GHz und bietet wie sein Vorgänger 1,5 MByte Cache. Der Preis pendelt sich bei 107 US-Dollar ein. Auch diese Intel-CPU erscheint im ersten Quartal 2012.

Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.