MSI mit vier Radeon HD 7950

Auch übertaktetes Twin-Frozr-Modell ist am Start

MSI veröffentlicht stolze vier Varianten der neuen AMD Radeon HD 7950. Zwei Modelle nutzen die Referenzkühlung und zwei setzen auf MSIs eigene Kühllösung mit zwei Lüftern, den Twin Frozr III. Die beiden Modelle mit Referenzkühlung erscheinen im Handel als R7950-2PMD3GD5 und R7950-2PMD3GD5/OC. Erstere nutzt AMDs Standardtaktraten von 800 MHz für die GPU und 1.250 MHz für die 3 GByte GDDR5-RAM. Die zweite Grafikkarte übertaktet die GPU auf 830 MHz. Im Handel ist die übertaktete Variante aktuell ab ca. 390 Euro gelistet. die Standard-Version liegt seltsamerweise bei 420 Euro.

Anzeige

Die widersprüchlichen Listenpreise resultieren vermutlich aus der noch schlechten Verfügbarkeit. Interessanter sind ohnehin MSIs eigene Varianten, die MSI R7950 Twin Frozr 3GD5 und die R7950 Twin Frozr 3GD5/OC. Beide Karten sollen dank neuer Kühllösung bis zu 10° Celsisus kühler sein als Modelle mit AMDs Referenzlösung und 13,7 dB leiser sein. Während eine Variante auf AMDs Standardtakte setzt, nutzt die OC-Version 880 MHz GPU-Takt und 1.300 MHz für die 3 GByte GDDR5-RAM. Im Handel ist bisher nur die übertaktete Variante ab ca. 480 Euro gelistet.



Quelle: Fudzilla

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.