Antec HCG-M Netzteile

High Current Gamer Serie bekommt Kabelmanagement

Antec bietet seine „High Current Gamer“ (HCG) Netzteile schon seit Ende 2010 an, jetzt gibt es drei laut Hersteller weiterentwickelte Modelle dieser Serie mit Kabelmanagement. Die HCG-Geräte haben fest angeschlossene Kabel, bei den neuen „High Current Gamer M“ Netzteilen sind bis auf das Netzkabel alle modular.

Anzeige

Ansonsten hat sich aber wohl nicht viel verändert. Wie die ursprüngliche HCG-Serie (siehe Test) sind auch die HCG-M Netzteile 80Plus-Bronze-zertifiziert und besitzen u.a. einen thermo-geregelten 135-mm-Lüfter mit Doppel-Kugellager sowie japanische Kondensatoren. Auch die Belastungswerte der einzelnen Schienen sind gleich. Allerdings gibt es nur drei Modelle mit Kabelmanagement, die HCG-Serie umfasst fünf. Nicht mit modularen Kabeln erhältlich sind HCG-750 und HCG-900.
Die Antec High Current Gamer M Netzteile werden mit 400, 520 und 620 Watt angeboten. Die empfohlenen Verkaufspreise liegen bei 85, 99 bzw. 109 Euro.



Quelle: Pressemitteilung

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.