Promo-Video des ASUS PadFone

Smartphone mit Tablet-Dock in bewegten Bildern

ASUS hat auf der Video-Plattform YouTube ein Demonstrations-Video zu seinem PadFone veröffentlicht. Bei dem PadFone handelt es sich um ein Smartphone mit 4,3-Zoll-Display (960 x 540 Bildpunkte), das sich per Docking-Station zu einem Tablet umfunktionieren lässt. Außerdem ist noch eine 8-Megapixel-Kamera an Bord. Als Betriebssystem dient ab Werk Googles Android 4.0. Im Inneren werkelt ein Qualcomm Snapdragon S4 mit 1,5 GHz Takt – ohne LTE. Bei Betrieb am Tablet-Dock erhöht sich die Auflösung dank eines Zusatz-Displays mit 10,1 Zoll Bilddiagonale auf 1280 x 800 Bildpunkte.

Anzeige

ASUS Angaben zur Akkulaufzeit sind im Video äußerst verwirrend und geben erst im Kleingedruckten tatsächlich Aufschluss: So soll das PadFone in 2G-Netzwerken 16 Stunden durchhalten, während die Tablet-Station die Sprechzeit auf bis zu 63 Stunden verlängern kann. Ist das Tablet zusätzlich mit einer optionalen Tastatur verbunden, steigert man die Laufzeit potentiell auf 103 Stunden. Das alles setzt aber voraus, dass während des Telefonierens keine anderen Tablet- bzw. Tastatur-Anwendungen im Einsatz sind.

Hier ist ASUS neues Video zum PadFone:

Quelle: YouTube

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.