Promo-Video zum LG Optimus 4X HD

LGs erstes Quad-Core-Smartphone in bewegten Bildern

LGs erstes Smartphone mit vier CPU-Kernen, das Optimus 4X HD soll im Juni in Deutschland erscheinen. Jetzt hat LG ein erstes Promo-Video freigegeben, welches das neue Smartphone-Flaggschiff des Unternehmens bewirbt. Unter anderem hebt LG dabei das „True HD“-Display (1280 x 720 Bildpunkte) gesondert hervor, das im Gegensatz zum Samsung Galaxy S III eine echte RGB-Matrix mit vollen Subpixeln nutzt und kein PenTile-Layout. Das Optimus 4X ist aber im Verhältnis zu Samsungs Galaxy S III und HTCs One X auch preislich recht attraktiv, denn es soll für 499 Euro den Besitzer wechseln.

Anzeige

LGs Optimus 4X HD setzt auf Nvidias Tegra 3 mit vier Kernen plus Companion Core, 1 GByte RAM sowie 16 GByte Speicherplatz, der sich per microSD-Kartenslot erweitern lässt. Beim Akku knausert LG ebenfalls nicht und verspricht 2.150 mAh. Insgesamt wirkt das LG Optimus 4X damit aus technischer Sicht äußerst attraktiv, was natürlich auch im Promo-Clip exzessiv beworben wird:

Quelle: VR-Zone

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.