Fractal Design Define R4

ATX-Gehäuse mit Lüftersteuerung & Schalldämmung

Anzeige

Einleitung

Mittlerweile ist es zwei Jahre her, dass Hartware.net die beiden R2 und R3 Vorgängermodelle testen konnte, nun ist das aktuelle Fractal Design Define R4 Gehäuse erhältlich. Das äußere Erscheinungsbild hat sich wenig geändert. Wie gewohnt ist eine Tür enthalten, die für einen schlichten Look sorgt und die diversen Anschlussmöglichkeiten sind an der Oberseite leicht zu erreichen. Die meisten Neuerungen des schallgedämmten Gehäuses sind daher innen zu finden. Welche das sind und ob das Define R4 sinnvoll weiterentwickelt wurde, klären wir auf den folgenden Seiten.


Fractal Design Define R4 Gehäuse

Technische Daten

  • Abmessungen: 232 x 464 x 523 mm (B x H x T
  • Gewicht: 12,3 kg
  • kompatibel von mini-ITX bis ATX
  • 2x 5,25-Zoll-Schacht
  • 2x 2,5-Zoll-Schacht
  • 8x 2,5/3,5-Zoll-Schacht
  • 7x 140 mm-Lüfterplatz (2x bereits vorinstalliert)
  • integrierte Lüftersteuerung
  • USB 3.0

Lieferumfang

  • alle notwendigen Schrauben und Abstandshalter
  • kurze Anleitung
  • Kabelbinder

Der Verpackungsinhalt

Eike Sagawe

Test-Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.