Google: Android-Event fällt aus

Hurricane Sandy ist verantwortlich

Google hat seine für morgen angekündigte Pesseveranstaltung abgesagt. Eigentlich hatte man für morgen die Enthüllung des Nexus 7 mit 32 GByte Speicherplatz, die Vorstellung des Nexus 10 und die Präsentation des LG Optimus Nexus 4 erwartet. Auch das Betriebssystem Android 4.2 sollte morgen vermutlich seine Premiere feiern. Als Ursachen der Absage gibt Google den Hurricane Sandy an, der New York City morgen heimsuchen soll. Leider nennt Google aktuell noch keinen möglichen Ersatztermin für das ausgefallene Android-Event.

Anzeige

Googles Veranstaltung sollte an einem Pier in New York stattfinden, das nun zur evakuierten Zone gehört. Jetzt wird Google sicher in naher Zukunft eine neue Android-Veranstaltung einberufen, wann ist aber wie gesagt noch offen.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: Electronista

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.