AMD: Devinder Kumar als Finanzvorstand

Hat sich in der Position bewährt

Seit September 2012 fungierte Devinder Kumar für AMD als temporärer Finanzvorstand. Offenbar zeigt sich AMD mit den Leistungen des Managers zufrieden: Der Hersteller hat bekannt gegeben, dass Kumar die Position nun offiziell auch auf lange Sicht übernimmt. Kumar untersteht direkt AMDs Geschäftsführer Rory Read und lenkt damit in Zukunft AMDs finanzielles Schicksal. Kumar arbeitet bereits seit 2001 für AMD. Angefangen hat er dort als Unternehmens-Controller. Seit 2006 war er als Senior-Vizepräsident für den Hersteller tätig.

Anzeige

Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.