Upgrade auf Windows 8 bald teurer

Microsoft nennt neue Preise für die USA

Wer aktuell ein Upgrade von Windows 7 zu Windows 8 durchführt, zahlt in Deutschland 29,99 Euro für Windows 8 Pro. Das Angebot gilt aber nur noch bis zum 31. Januar 2013. Zuvor war offen, wie teuer die Upgrade-Option ab dem 01. Februar sein würde. Jetzt hat Microsoft zumindest für Nordamerika die neuen Preise über den offiziellen Windows Blog bekannt gegeben: Ab Februar fallen für ein Upgrade von Windows 7 auf Windows 8 (Standard) 120 US-Dollar an. Ein Umstieg auf Windows 8 Pro schlägt gar mit 200 US-Dollar zubuche.

Anzeige

Wer demnach noch unsicher ist, ob er von Windows 7 zu Windows 8 wechseln möchte, sollte schnell eine Entscheidung fällen. Denn ab dem 01. Februar 2013 erhöhen sich die Upgrade-Preise drastischer als erwartet.

Quelle: WindowsBlog

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.