GeForce Experience als offene Beta

Automatische Konfiguration der Grafik-Einstellungen

Nvidias GeForce Experience ist eine neue Software-Lösung, die in Spielen automatisch für den jeweiligen Rechner die optimalen Grafik-Einstellungen ermitteln soll. Zugleich informiert die GeForce Experience Anwender automatisch über neue Treiberversionen. Laut Nvidia startet nun die offene Beta dieses Dienstes mit Cloud-Anbindung. Wer an der Beta teilnehmen möchte, kann sich die entsprechenden Dateien direkt auf der Website des Herstellers herunterladen.

Anzeige

Natürlich richtet sich die Nvidia GeForce Experience eher an Einsteiger: Erfahrene PC-Anwender suchen vermutlich lieber für sich selbst den individuellen Kompromiss aus flüssiger Darstellung und guter Bildqualität. Vielleicht verspürt aber dennoch der ein oder andere Lust Nvidias neue Anwendung einmal aus erster Hand auszuprobieren.

Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.