Bild des Samsung Galaxy Note 8.0

Neues Tablet auf dem Mobile World Congress

Samsung zeigt auf dem Mobile World Congress 2013 in Barcelona sein Galaxy Note 8.0. Es handelt sich um ein neues Tablet mit 8 Zoll Bilddiagonale. Wie bei der Note-Reihe üblich, lässt sich das Tablet sowohl per Multitouch über die Finger als auch mit einem Touchpen bedienen. Erscheinen soll das Galaxy Note 8.0 vermutlich Ende März in Deutschland. Als Preisempfehlung gelten 359 Euro. Der Bildschirm bietet dabei 1280 x 800 Bildpunkte. Im Inneren stecken ein Quad-Core mit 1,6 GHz Takt, 2 GByte RAM und wahlweise 16 bzw. 32 GByte Speicherplatz.

Anzeige

Zu den weiteren Spezifikationen zählen noch ein Akku mit 4600 mAh, eine Kamera mit 5 Megapixeln, Wi-Fi 802.11 b/g/n sowie Google Android 4.2 als Betriebssystem. Die Maße des Samsung Galaxy Note 8.0 betragen 211,3 x 136,3 x 7,95 mm bei einem Gewicht von 330 Gramm. All diese Angaben sind aktuell aber noch inoffiziell. Es scheint aber nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis Samsung das Galaxy Note 8.0 mit allen Details auf dem Mobile World Congress 2013 präsentiert.

Quelle: Engadget

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.