ASRock feiert Mainboard-Premiere

Z87-Extreme 4 als internationaler Meilenstein

ASRock hat als weltweit erster Hersteller die Ehre ein Windows-8-Zertifikat für ein Mainboard mit dem Chipsatz der Intel 8-Series erhalten zu haben. Konkret handelt es sich um das Z87-Extreme 4. Im Grunde hat die Zertifizierung durch Microsoft allerdings praktisch keinen Effekt, da es sich um ein freiwilliges Procedere handelt. Man kann daraus als Nutzer lediglich schließen, dass der jeweilige Hersteller genügend Vertrauen in sein Produkt hatte, um es durch Microsoft unter dem Betriebssystem Windows 8 testen zu lassen.

Anzeige

Microsoft hat das ASRock Z87-Extreme 4 mit einem Intel Core i5 mit 3,4 GHz der Reihe Haswell getestet. Immerhin kann ASRock durch den Erhalt der Windows-8-Zertifizierung für das neue Board mit dem 8-Series-Chipsatz als Hersteller eine Weltpremiere verbuchen.

Quelle: TomsHardware

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.