LG F320 taucht in Benchmarks auf

Smartphone mit Qualcomm Snapdragon 800

LGs kommendes Flaggschiff-Smartphone ist im Benchmark AnTuTu aufgetaucht: Das Gerät nutzt einen Qualcomm Snapdragon 800 und ist als LG-F320 gelistet. Auf dem Markt dürfte es wohl als LG Optimus G2 erscheinen. Die offizielle Enthüllung steht für den 7. August 2013 an. In AnTuTu sichert sich das LG F320 die beeindruckende Punktzahl von 32.002. Zum Vergleich: Selbst das geplante Samsung Galaxy S4 LTE-A mit ebenfalls einem Qualcomm Snapdragom 800 erreicht „nur“ 31.491 Punkte. LG scheint hier also einen sicheren Trumpf in der Hinterhand zu haben.

Anzeige

Zu den weiteren technischen Daten des LG F320 alias Optimus G2 ist noch alles offen. Laut Gerüchten nutzt das Smartphone ein Display mit 5 Zoll Diagonale und 1920 x 1080 Bildpunkten, eine Kamera mit 13 Megapixeln sowie Google Android 4.2.2 als Betriebssystem. LG selbst enthält sich zu den durchgesickerten Benchmark-Ergebnissen eines Kommentares.

Quelle: GSMInsider

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.