PQI Air Card und Air Drive - Seite 2

microSD-Card-Adapter & SD-Card-Reader mit WLAN

Anzeige

PQI Air Card

Die PQI Air Card ist im Grunde nichts anderes als ein SD-Card-Adapter mit integriertem WLAN. Eine microSD-Card wird in den SD-Card-Adapter gesteckt und dieser wandert wiederum in die Kamera.


Die Verpackung


PQI Air Card

Das WLAN der SD-Card schaltet sich automatisch ein, wenn das jeweilige Gerät, das mit dieser bestückt wurde, eingeschaltet wird. Dann sollte die Air Card als WLAN-Verbindung in der Verbindungsübersicht von Computer, Tablet oder Smartphone auftauchen.
Für einen reibungslosen Betrieb wird noch eine kostenlose Smartphone-App von QPI namens „AirCard+“ benötigt. Diese findet man sowohl im Google Play Android-Market als auch im App Store von Apple zum Download.

PQI liefert die Air Card in einer kleinen Kartonage mit „Quick Start Guide“ aus.
Die Air Card wanderte bei uns in eine Nikon D5100 Digitalkamera, während die App auf einem Samsung Galaxy XCover 2 Smartphone installiert wurde. Ist alles einsatzbereit, startet der erste Versuch des Übertragens.
Mit der Nikon D5100 wurden ein paar Probeaufnahmen geschossen und auf dem Smartphone wird in der App der Reiter ‚Bilder‘ ausgewählt, um sich die eben geschossenen Fotos anzeigen zu lassen. Zuvor sollte noch die Air Card als WLAN-Verbindung im Verbindungsmenü des Smartphones ausgewählt werden.


Das Streaming

Und siehe da, es funktioniert tatsächlich auf Anhieb: Die Bilder von der Kamera lassen sich direkt auf dem Smartphone betrachten, ohne dass sie aufs Smartphone explizit übertragen werden mussten.
Die App an sich ist kinderleicht zu bedienen und läuft sehr flüssig ohne Komplikationen.

Man kann auch am PC ohne App auf die Daten der Speicherkarte zugreifen, indem man die IP-Adresse der Karte im Browser seiner Wahl eingibt. So kann man z.B. auch drahtlos Bilder auf dem Computer sichern.


Die Air Card im Browser am PC

Mit der PQI Air Card können maximal drei Nutzer gleichzeitig mit dem Bildmaterial versorgt werden.
Wer die WLAN-Verbindung verschlüsseln möchte, kann dies natürlich auch in der App einstellen – standardmäßig ist dies deaktiviert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.