Sony: Kameralinse für Smartphones

Mit integriertem Sensor

Sony plant Gerüchten zufolge eine Kameralinse mit integriertem Sensor als optionales Zubehör für mobile Endgeräte. Das Accessoire soll über einen eigenen Akku und Speicher verfügen. Per NFC / Wi-Fi überträgt die Linse Bilder direkt an das genutzte Smartphone bzw. Tablet. Man soll die Linse wahlweise direkt an einem mobilen Endgerät anbringen oder aber sie separat verwenden können. Sony setzt dabei angeblich auf den Sensor RX100MII und eine Linse aus dem Hause Carl Zeiss.

Anzeige

Ob an den Gerüchten etwas dran ist, lässt sich aktuell nur schwer sagen, denn viele Fragen bleiben offen. Wenn die Kameralinse im Grunde eigenständig Fotos knipst und speichern kann, bleibt die Frage welchen Sinn eine direkte Verbindung zu einem Smartphone überhaupt machen soll. An dieser Stelle müsste man weitere Details zu Sonys potentiellem Konzept erfahren.

Quelle: SonyAlphaRumors

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.