Technische Daten des Google Nexus 7

Gerüchteküche hat sich größtenteils getäuscht

Nachdem das neue Google Nexus 7 bereits in Angeboten des US-Händlers BestBuy aufgetaucht ist, stehen nun auch Benchmarks zum neuen Tablet online. Jene verraten auch die kompletten technischen Daten. Größtenteils behält die Gerüchteküche dabei übrigens unrecht. Die nächste Generation des Nexus 7 nutzt einen Bildschirm mit 7 Zoll Diagonale und 1920 x 1200 Bildpunkten. Im Inneren stecken ein Qualcomm Snapdragon S4 Pro mit vier Kernen und 1,5 GHz Takt, 2 GByte RAM und 32 GByte Speicherplatz. Die erwarteten 4 GByte RAM glänzen also durch Abwesenheit.

Anzeige

Als Betriebssystem des Google Nexus 7 dient Android 4.3. Im Benchmark AnTuTu sichert sich das Tablet 19883 Punkte – etwas besser als beispielsweise das Nexus 4. In Quadrant sind ca. 5500 Punkte drin. Was 3DMark betrifft, darf sich das Google Nexus 7 mit 7188 Punkten in Ice Storm Extreme bei 1080p schmücken.

Bis auf den Bildschirm hat man es beim neuen Google Nexus 7 fast mit einem vergrößerten Nexus 4 zu tun – die technischen Daten sind ähnlich. Die offizielle Enthüllung des Tablets ist nur noch eine Frage von Stunden – als Verkaufspreis für Deutschland gelten 229 Euro.







Quelle: AndroidPolice

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.