ZTE: Smartphone mit Firefox erhältlich

Erscheint jetzt auch im Vereinigten Königreich

Zunächst erschien das ZTE Open, ein Smartphone mit dem Betriebssystem Firefox OS, in Spanien. Dort kostet das Gerät 69 Euro. Jetzt ist das Open auch in den USA und dem Vereinigten Königreich zu haben. Das Smartphone verfügt über einen Bildschirm mit 3,5 Zoll Diagonale und 480 x 320 Bildpunkten. Im Inneren stecken ein Qualcomm MSM7225A mit einem Kern und 1 GHz Takt, 256 MByte RAM, 512 MByte Speicherplatz sowie eine Kamera mit 3,2 Megapixeln. Im Lieferumfang ist auch eine microSD-Karte mit 4 GByte Speicherplatz enthalten.

Anzeige

Anhand der Spezifikationen erkennt man rasch, dass sich das ZTE Open an das Einstiegssegment richtet. Das FireFox OS ist als Betriebssystem vor allem auf Web-Anwendungen ausgelegt

Quelle: Engadget

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.