HTC: Updates auf Google Android 4.2.2

HTC One X, One X+, One XL und Butterfly erhalten neue Firmware

Der Hersteller HTC gibt heute noch ein Update auf Google Android 4.2.2 für die Smartphones HTC One X, One X+, One XL und Butterfly frei. Zusammen mit dem neuen Betriebssystem erhalten die Geräte auch die neueste Version der Oberfläche HTC Sense – Sense 5. Als Neuerungen winken erweiterte Optionen zur Anpassungen des Homescreens, HTC BlinkFeed, Zoe Gallerie, Video Highlights sowie verbesserter Autofokus und Sperrfunktion für die Kamera. Der HTC Music Channel bietet nun auch Songtexte zum Abruf.

Anzeige

Die erwähnten Smartphones erhalten mit Google Android 4.2.2 und HTC Sense 5 auch den Daydream-Bildschirmschoner, Lockscreen-Widgets und neue Quick-Settings. Im Grunde macht der Hersteller aus Taiwan viele Features des diesjährigen HTC One auch auf den High-End-Modellen aus dem Jahre 2012 verfügbar.

Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.