Samsung mit Galaxy Note 12.2?

Neue Gerüchte zum geplanten Tablet

Es gibt neue Gerüchte zum vermeintlichen Samsung Galaxy Note 12.2: Das Tablet ist auf der Bluetooth-Authentifzierungs-Website aufgetaucht und trägt dort die Bezeichnung „SM-P901“. Bis auf die Tatsache, dass die Schnittstelle Bluetooth 4.0 vorhanden ist, lassen sich aber keine neuen Informationen ableiten. Angeblich soll das Galaxy Note 12.2 einen Bildschirm mit 12,2 Zoll Diagonale und 2560 x 1600 Bildpunkten nutzen. Für das Innenleben spekulierte man bereits im Juli 2013 auf einen Exynos 5 Octa mit vier Kernen plus vier Stromspar-Kernen.

Anzeige

Als Betriebssystem für das Samsung Galaxy Note 12.2 galt ursprünglich Google Android 4.2, mittlerweile könnten die Südkoreaner aber eventuell auch direkt auf Version 4.3 setzen. Zu den weiteren, angeblichen Spezifikationen des Samsung Galaxy Note 12.2 gehören 3 GByte RAM und natürlich die Bedienung via Stylus.

Quelle: TomsHardware

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.