Sony tüftelt an Playstation App

Second-Screen-Funktionen für die PS4

Microsoft hat mit SmartGlass eine Second-Screen-Lösung für seine Xbox 360 parat und wird auch an der Xbox One weiter auf diesem Pfad bleiben. Sony möchte bei der nächsten Konsolengeneration mit seiner Playstation App kontern. Über die Playstation App soll man sogar einige mobile Games an mobile Endgeräte streamen können. Eventuell öffnet dies sogar für das Gameplay in einigen Spielen Potentiale – ähnlich wie an der Nintendo Wii U. Über die Playstation App können Nutzer an Smartphones und Tablets auf das PSN zugreifen oder z. B. Mini-Spiele im Playroom starten.

Anzeige

Allerdings wird es in der Startphase der Playstation App noch etwas konfus zugehen: Beispielsweise nutzt das kommende Spiel „Assassin’s Creed IV: Black Flag“ aus dem Hause Ubisoft eine eigenständige Begleit-App. So muss man abwarten, ob Sony Spieleentwickler dauerhaft dazu verleiten kann über die Playstation App interaktive Funktionen für ihre Games zu integrieren.

Quelle: VR-Zone

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.