Google: Neue Designs für Google Glass

Zusammenarbeit mit Brillen-Hersteller

Google arbeitet aktuell mit dem Brillenhersteller VSP Global zusammen, um seine Smartphone-Brille Google Glass zu verbessern. Ziel sind noch modischere Designs. Auch soll VSP Global helfen, Brillen zu entwickeln, die in Kombination mit Google Glass getragen werden können. Noch sollen sich die Verhandlungen zwischen Google und VSP in einem sehr frühen Stadium befinden, beide Firmen sollen aber sehr an der Zusammenarbeit interessiert sein. Matt Alpert, ein Optiker aus dem Vorstand VSPs, glaubt, dass Google Glass den Markt für Mobile Computing stark beeinflussen wird.

Anzeige

„Sobald die richtigen Apps bereitstehen, wird Google Glass ein enormer Erfolg werden“, ist sich Alpert sicher. Offenbar möchte man dabei die wichtige Gruppe der Brillenträger nicht ausschließen – daher die Zusammenarbeit zwischen Google und VSP. Auf die Ergebnisse darf man gespannt sein, denn noch ist Google Glass nicht auf dem freien Markt erhältlich.

Quelle: WallStreetJournal

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.