Fotos des Samsung Galaxy Note 3 Lite

Plus erste Benchmark-Ergebnisse

Online sind weitere Bilder und Benchmarks des kommenden Samsung Galaxy Note 3 Lite aufgetaucht. Das Design ähnelt stark dem großen Bruder und natürlich ist abermals neben der Bedienung via Finger auch ein Touchpen mit von der Partie. Die technischen Daten beinhalten einen AMOLED-Bildschirm mit 5,55 Zoll und 1280 x 720 Bildpunkten, 2 GByte RAM plus 16 GByte Speicherplatz – erweiterbar via microSD. 8 Megapixel sind für die Kamera und 2,1 für die Webcam drin. Der Akku kommt auf 3100 mAh. Die Wi-Fi- und die LTE-Version des Note 3 Lite nutzen unterschiedliche SoCs.

Anzeige

Während die Wi-Fi-Variante einen Qualcomm Snapdragon nutzen wird, birgt die LTE-Version einen Hexa-Core (Exynos 5260) mit der Grafiklösung ARM Mali-T624. Als Betriebssystem dient auf aktuellen Prototypen Google Android 4.3. Als Schnittstellen sind an Bord Wi-Fi 802.11 ac, Infrarot, NFC, Bluetooth 4.0, Micro-USB sowie MHL 2.0.

Mit der offiziellen Vorstellung des Samsung Galaxy Note 3 Lite rechnet man für den Mobile World Congress 2014 im Februar.





Quelle: SamMobile

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.