Hinweise auf LG G3

Smartphone D830 mit Google Android 4.4

Auf der Website HTML5Test, die ermittelt wie schnell ein Browser Internet-Inhalte darstellt, sind Hinweise auf ein neues Smartphone aus dem Hause LG aufgetaucht. Gelistet ist das Modell D830 mit dem aktuellen Betriebssystem Google Android 4.4. Die Modellbezeichnung könnte entweder für ein G2 Pro oder sogar das neue LG-Flaggschiff für 2014 stehen, das G3. Als Browser kam übrigens Chrome 30 zum Einsatz. Zu den weiteren Spezifikationen des G3 sollen eine Kamera mit 13 Megapixeln, LTE sowie die Möglichkeit UltraHD-Inhalte wiederzugeben gehören.

Anzeige

Ob die Wiedergabe von UltraHD an einem Smartphone Sinn macht, sei natürlich dahingestellt. Zumal man davon ausgehen muss, dass das LG G3 nativ nur mit 1920 x 1080 Bildpunkten auflösen wird und die Inhalte somit so oder so herunterrechnet.

Vermutlich wird LG sein D830 als G3 auf dem Mobile World Congress 2014 im Februar in Barcelona vorstellen. Das ebenfalls von LG stammende Google Nexus 5 trägt übrigens die Modellbezeichnung D820 / D821, während das G2 unter D802 läuft. Die Ähnlichkeit bei der Namensgebung deutet also auf ein neues High-End-Modell hin.

Quelle: HTML5Test

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.