Toshiba bringt Tecra Z40 / Z50

Notebooks für Geschäftskunden

Toshiba veröffentlicht neue Notebooks der Reihe Tecra: Die Z40 / Z50 visieren Geschäftskunden an. Im Detail stellt der japanische Hersteller das Tecra Z40-A-12V vor. Es nutzt ein entspiegeltes Display mit 14 Zoll Diagonale und 1600 x 900 Bildpunkten sowie Microsoft Windows 8.1 (64-bit). Im Inneren finden Interessierte einen Intel Core i7-4600U vPro mit 2,1 GHz Takt, Intel HD Graphics 4400, 8 GByte DDR3-RAM und ein SSD mit 128 GByte Speicherplatz. Als Anschlüsse sind dreimal USB 3.0, HDMI, Wi-Fi 802.11 ac, Intel WiDi, Bluetooth 4.0, Ethernet. LTE / UMTS und ein SD-Karstenslot vorhanden.

Anzeige

Zu den restlichen Daten des Tecra Z40-A-12V zählen eine Webcam mit 2 Megapixeln plus ein Trusted Platform Module (TPM v1.2). Das Notebook misst 338,0 x 236,0 x 20,4 mm bei einem Gewicht von 1,47 kg. Als Preis nennt Toshiba 1749 Euro.

Alle neuen Tecra Z40 / Z50 setzen auf Intel Core der vierten Generation. Im Handel sind ab sofort zu haben:

Tecra Z40-A-11R (14 Zoll): 1.549 Euro
Tecra Z40-A-120 (14 Zoll): 1.749 Euro
Tecra Z40-A-12V (14 Zoll): 1.749 Euro
Tecra Z50-A-129 (15 Zoll): 1.699 Euro
Tecra Z50-A-12Q (15 Zoll): 1.799 Euro
Tecra Z50-A-10N (15 Zoll): 1.999 Euro
Tecra Z50-A-13G (15 Zoll): 2.049 Euro



(Visited 1 times, 1 visits today)

Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.