Google & Intel mit Event für Chrome OS

Unternehmen wollen Zusammenarbeit vertiefen

Google und Intel haben für nächste Woche eine gemeinsame Pressekonferenz angekündigt. Im Rahmen der Veranstaltung möchte man die neuesten Informationen zu seiner Zusammenarbeit rund um das Chrome OS vorstellen. Weitere Details sind aktuell leider noch vollkommen offen. Konkret findet das Event am 6. Mai 2014 statt. Moderiert wird die Präsentation von Googles Vizepräsident für Produktmanagement Caesar Sengupta und Intels Navin Shenoy. Bisher gibt es mit den Acer C720, HP Chromebook 14, Toshiba Chromebook und ASUS Chromebox einige Geräte, die mit Intel-Prozessoren und Googles Chrome OS daherkommen.

Anzeige

Man vermutet, dass Intel weitere Neuigkeiten zu seinen Chips der Reihe „Braswell“ verkünden wird, die neue Chromebooks antreiben sollen. Zudem könnten Entwickler neue Touch-Features für die kompakten Notebooks mit Fokus auf cloudbasierten Diensten enthüllen.

Quelle: OMGChrome

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.