Apple iPhone 6 im August 2014?

Erscheine angeblich früher als erwartet

Quellen aus der Zuliefererindustrie behaupten, dass Apple sein kommendes Smartphone für 2014, das Apple iPhone 6, bereits im August veröffentlichen wolle. Der Konzern habe seine traditionellen Zeitplan dieses Jahr angepasst, da es erstmals mehrere Modelle des Smartphone-Flaggschiffs geben solle. Im August erscheine demnach das iPhone 6 mit 4,7 Zoll Bildschirmdiagonale. Anschließend wolle Apple aber noch im September eine Variante mit 5,5 Zoll nachreichen, um endlich ins Phablet-Marktsegment vorzustoßen.

Anzeige

Analysten sind sich einig in dem Punkt, dass Apple mit einem iPhone mit erhöhter Diagonale mehr Kunden für sich gewinnen könnte. So kommt das Apple iPhone 5S weiterhin mit 4 Zoll Diagonale aus. Smartphone-Flaggschiffe wie das HTC One (M8), das Sony Xperia Z2 oder das Samsung Galaxy S5 sind bereits bei 5 Zoll Diagonale und mehr angelangt.

Apple selbst enthält sich natürlich offiziell zu den Gerüchten um mehrere Versionen des Apple iPhone 6 eines Kommentares.

Quelle: Reuters

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.