Parkour-Team setzt „Assassins Creed“ um

Live-Action-Video aus Paris

In Paris hat eine Gruppe von Fans der Ubisoft-Spiele der Reihe „Assassin’s Creed“ einen Live-Action-Clip zum Game erstellt. Das Besondere daran ist, dass die Darsteller im Video Parkour-Experten sind und sich entsprechend akrobatisch im Spot bewegen. Dabei orientiert man sich im Stil an dem kommenden Titel für Next-Generation-Konsolen „Assassin’s Creed: Unity“. Das Video dürfte nicht nur Fans der beliebten Spielereihe begeistern, denn die Sprünge über die Häuserdächer der Metropole in Frankreich sind so oder so ein Anblick für sich.

Anzeige

Erwähnt sei, dass Ubisoft das Video gesponsert hat. Dennoch handelt es sich um unabhängige Fans mit eigenen Kostümen, selbst erstellten Effekten und eigens komponierter Musik:

Quelle: Eurogamer

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.