HP Slatebook 14 mit Google Android

Notebook basiert auf Nvidia Tegra 4

HP hat dieses Wochenende in den USA sein neues Slatebook 14 veröffentlicht. Es handelt sich dabei um ein eher ungewöhnliches Notebook, denn als Betriebssysteme dienen weder Microsoft Windows noch das Google Chrome OS, sondern Android 4.3. Der Preis liegt in den Vereinigten Staaten bei 429 US-Dollar. Dafür erhalten Käufer ein Notebook mit 14 Zoll Diagonale und 1920 x 1080 Bildpunkten, Touchscreen sowie Nvidia Tegra 4 als Herzstück. Zu den restlichen technischen Daten zählen 2 GByte RAM, ein Akku mit drei Zellen der 9 Stunden Dauerbetrieb erlauben soll sowie 16 GByte Speicherplatz.

Anzeige

Letzterer ist natürlich via microSD erweiterbar. Als Schnittstellen nennt HP schließlich Bluetooth 4.0, Wi-Fi 802.11 b/g/n, HDMI, USB 2.0 / 3.0 sowie Audio. Leider soll das HP Slatebook 14 nicht in Deutschland auf den Markt kommen. Wer demnach Interesse an diesem ungewöhnlichen Notebook hat, muss zum Import greifen.

Quelle: TomsHardware

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.