Dell Alienware 13 mit 2560 x 1440 Pixeln

Gaming-Notebook mit Intel Haswell und 16 GByte RAM

Dell hat sein neues Gaming-Notebook Alienware 13 vorgestellt. Das Gerät mit 13 Zoll Diagonale ist Ende 2014 in verschiedenen Ausstattungen erhältlich. Das obere Ende markiert eine Version mit einem IPS-Touchscreen und 2560 x 1440 Bildpunkten als Auflösung. Die Helligkeit mit 400 Nits kann sich ebenfalls sehen lassen. Dell wirbt zusätzlich damit, dass das neue Alienware 13 nur 25,4 mm dick ist und 4 kg wiegt. Im Inneren stecken aktuelle Intel Haswell, bis zu 16 GByte RAM, eine Nvidia GeForce GTX 860M und bis zu zwei SSDs. Für Sound sorgen Lautsprecher der Firma Klipsch Audio.

Anzeige

Als Betriebssysteme dienen beim Dell Alienware 13 ganz nach Wahl Windows 8.1 oder Windows 7 Professional. Erscheinen soll das Gaming-Notebook im November 2014. Es werden neben der Version mit IPS-Touchscreen und 2560 x 1440 Bildpunkten auch niedriger aufgelöste Modelle mit 1080p bzw. 720p zu haben sein.

Quelle: Forbes

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.